Für junge Unternehmen: Teilnahme an Leitmessen in Deutschland

Das Bundeswirtschaftsministerium unterstützt kleine und mittlere Unternehmen, die sich auf internationalen Fachmessen im In- und Ausland präsentieren möchten.

Das „Programm zur Förderung junger innovativer Unternehmen an internationalen Leitmessen in Deutschland“ unterstützt die Teilnahme von jungen (nicht älter als 10 Jahre) innovativen Unternehmen aus Industrie, Handwerk und technologieorientierten Dienstleistungsbereichen.

Gefördert wird die Teilnahme an einem vom jeweiligen Messeveranstalter organisierten Gemeinschaftsstand. Das bedeutet, mehrere Start-ups teilen sich einen Messestand, der alle Anforderungen an einen professionellen Messeauftritt erfüllt. Gewährt wird ein prozentualer Anteil zu den förderfähigen Ausgaben für Standmiete und Standaufbau bis zu einer Gesamtsumme von 7.500 Euro pro Aussteller und Messe.

In 2018 fördert das BMWi die Teilnahme junger innovativer Unternehmen auf über 70 Messen.

Quelle und weitere Informationen:

www.existenzgruender.de

Posted in Uncategorized.

Gründen im Nebenerwerb bietet (angehenden) Gründern und Unternehmern ein umfangreiches Informationsportal mit wertvollen Tipps, Seminar- und Veranstaltungsangeboten sowie individuelle Beratungen

Gründen im Nebenerwerb
c/o Alexander Hof
Lindenallee 17
86899 Landsberg am Lech

Tel.: +49 8191 9735555
Fax: +49 8191 3052782
post@gruenden-im-nebenerwerb.de
www.gruenden-im-nebenerwerb.de

www.fb.com/gruendenimnebenerwerb
Instagram: @gruendenimnebenerwerb

Presse: http://bit.ly/pressgin
Kontakt: http://bit.ly/contactgin

Impressum: http://bit.ly/imprintgin
Datenschutz: http://bit.ly/dataprivacygin