+++ BREAKING NEWS +++ BREAKING NEWS +++ BREAKING NEWS +++ BREAKING NEWS +++

04.07.2020: Nächstes Onlineseminar – Gründen im Nebenerwerb am 4. Juli (09:00 - 16:00 Uhr)

Eine eigene Existenz aufbauen? Z. B. ohne die Sicherheit einer Anstellung ganz aufzugeben? Erfahren Sie, warum Gründen im Nebenerwerb für viele Existenzgründer eine attraktive Variante sein kann. Das Fachseminar liefert Ihnen kompakt und übersichtlich grundlegendes Wissen, um mit Ihrer Selbständigkeit nebenbei zu starten. Denn: 65 % aller Gründer starten z. B. nebenberuflich und bauen ihre Existenz schrittweise und ohne größeres Risiko auf. Sie auch? Konkretisieren Sie Ihre Pläne, wie Sie Ihre Existenzgründung im Nebenerwerb am Besten aufbauen/ umsetzen und lernen Sie die notwendigen Schritte. Sichern Sie sich in der Anfangsphase durch erworbenes Wissen rechtlich und steuerlich ab. Erfahren Sie, wo Sie weitere Informationen finden.

Ideal für alle die an einer Gründung im Nebenerwerb interessiert sind. (Angestellte, Hausfrauen und -männer, Arbeitslose, Schüler/ Studenten, Rentner etc.)!

Nähere Informationen zu den Inhalten, dem Ablauf sowie alle weiteren Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

+++ Corona-Virus +++ Wichtige Informationen/ Formulare für betroffene Unternehmen im Überblick

Bestandsaufnahme

Wir analysieren und bewerten Ihre Unternehmensidee und zeigen Ihnen Optimierungspotentiale auf.

Orientierung gewünscht?

Businesssteuerung

Entsprechend Ihrer Geschäftsidee erhalten Sie kompentente Unterstützung bei der Optimierung der Prozesse.

Lenken Sie Ihr Geschäft

Erfolgreich durchstarten

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir die optimalen Tools für Ihre Selbständigkeit. Damit auch Ihre Geschäftsidee zündet.

Jetzt Schubkraft entfalten

Themen-Spezial "New Work"

New Work und die Arbeit 4.0: Immer mehr Arbeitnehmer und Kunden sehnen sich flächendeckend nach erfüllenden Angeboten.

Doch dieses vom Buzzword geprägte Konzept ist insbesondere bei deutschen Unternehmen bisher noch lange nicht überall fester Bestandteil geworden. In unserem Themen-Spezial "New Work" präsentieren wir Ihnen daher sukzessive, wie Sie die neuen Methoden und Modelle gewinnbringend für sich und Ihr Unternehmen umsetzen, welche Beispiele neuer Arbeitsformen es gibt sowie was dabei zu beachten ist, und wie das Team von Gründen im Nebenerwerb auch Sie hierbei proaktiv unterstützen kann. Denn gerade New Work kann große Vorteile für Unternehmen bieten, da es sich hierbei u.a. um eine besondere Voraussetzung für eine gelungene Digitalisierung handelt.

Entdecken Sie jetzt unseren neuen Themenblog zu New Work

Jetzt auch fachkundige Stellungnahmen

Neben einer gewöhnlichen Beratungsdienstleistung können Sie bei Gründen im Nebenerwerb ab sofort auch sog. fachkundige Stellungnahmen erhalten. Eine Anwendungsmöglichkeit hierfür stellt u.a. der Gründungszuschuss dar. Dieser ist eine Förderung für angehende Selbständige aus der Arbeitslosigkeit, wenn diese in eine Vollerwerbstätigkeit über 15 Wochenstunden übergehen. Da viele Nebenerwerbsgründer innerhalb der ersten drei Jahre diesen Schritt beschreiten, bieten wir nun darüber hinaus fachkundige Stellung- nahmen auf Basis unseres langjährig erprobten ERS-Modells©.

Unsere gesamte Beratungspalette zu unseren weiteren persönlichen und individuellen Angeboten finden Sie zudem im neuen Online-Shop.

Nähere Informationen zu unseren Stellungnahmen erhalten Sie hier

Schon gewusst?

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit und zeigen Sie Kompetenz im Themenumfeld der nebenberuflichen Selbständigkeit mit einer werbewirksamen Anzeigenschaltung. Denn wer nicht wirbt, der verliert Kunden und gerät in Vergessenheit. Werbung steigert den Bekanntheitsgrad, das Image und gibt Ihrem Unternehmen ein Gesicht. Werbung hilft, der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein.

Fordern Sie noch heute unsere attraktiven Werbekonditionen an

Kundenstimmen

Folgen Sie uns auf Instagram